Über mich

Autorenfoto aus dem Jahr 2008

Hans Hauke Lindemann, verheiratet, 2 Töchter.
 
Ich wurde 1971 im schleswig-holsteinischen Rendsburg geboren und habe mich aus dieser Ecke die nächsten 20 Jahre nicht wegbewegt. Ich denke, fühle und rede norddeutsch.
 
Nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann in einer Firma aus der Musikbranche, zog der abzuleistende Grundwehrdienst drohend heran. Um dem zuvorzukommen und aus der (finanziellen) Not eine Tugend zu machen - und natürlich auch um mir die beste Teilstreitkraft (Luftwaffe!) aussuchen zu können - habe ich mich direkt für 4 Jahre verpflichtet und bin in die Laufbahn der Unteroffiziere ohne Portopee eingestiegen.
 
Nach Verlängerungen auf 8 bzw. 12 Jahre, bin ich inzwischen Berufssoldat geworden und nach einem kurzen Stelldichein in der Laufbahn der Unteroffiziere mit Portopee, bin ich bei den Offizieren gelandet. Aktuell arbeite ich an der Unteroffizierschule der Luftwaffe in Appen, im Range eines Hauptmanns.
 
Wenn ich nicht gerade arbeite, in einem öffentlichen Verkehrsmittel sitze, Vater und Ehemann bin, schreibe oder meine Auffahrt aufreiße und wieder zupflastere, lese ich sehr gerne und bin ständig auf der Suche nach interessanter Musik. Darüber hinaus darf ich behaupten, einsame Spitze im "Fünf-gerade-sein-lassen" zu sein - vorausgesetzt man lässt mich.
 
Ich betrachte mich als einen einfachen Menschen, der das wohl natürliche Bedürfnis, mehr zu sein als er eigentlich ist, schon vor geraumer Zeit gebändigt hat. Das hat sich inzwischen als gute Idee bewährt.